Scanfill Bottle

Das Material ist für Blasformen (Extrusion Blow Moulding) konzipiert und besteht zu 55% aus HDPE und 45% aus Mineralien.

Der hohe Mineralstoffanteil bedeutet, dass das Scanfill Bottle, genau wie das Scanfill BIO Bottle, eine eingebaute Lichtbarriere hat, was bedeutet, dass diese die Haltbarkeit von beispielsweise Milchprodukte erhöht und schließt die Notwendigkeit von carbon black in der Mittelschicht aus.

Darüber hinaus bietet das Mineral eine bessere Wärmeleitfähigkeit im Vergleich zu anderen Materialien. Außerdem muss weniger Polymer erwärmt und gekühlt werden, was die Produktionsgeschwindigkeit erhöht.

Röda granulat Scanfill

Das ScanfillBottle kann in vielen Farben gefärbt werden und ist intelligent beimRecycling.

Die Polymer-Gesamtreduzierung beträgt 45 Prozent und die Flasche lässt sich nicht wie eine PE-Flasche wieder zurückverformen, was beim Recycling einen großen Vorteil darstellt, da die Flasche nicht so viel Platz beansprucht.

Weitere Vorteile mit  Scanfill Bottle

  • Die erhöhte Barriere, durch die Gasmoleküle einen längeren Weg durch das Material nehmen müssen (Sauerstoff und Wasserdampf, OTR und WVTR).
  • Die matte Oberfläche ist bedruckbar.
  • Unterschiedlicher Schichtaufbau für verschiedene Lebensmittel. Manchmal wird innen eine saubere HDPE-Schicht empfohlen.
  • Coextrudierbarund für Milch in Monolager zugelassen
  • Es ist mit HDPE recycelbar

Unsere Granulate können auch in den meisten Farben gefärbt und auf vorhandene Maschinen in bestehenden Formwerkzeugen verarbeitet werden.

Lesen Sie mehr über unsere weiteren Materialien für das Flaschenblasen

Scanfill BIO Bottle  →